Mölltal-Glockner Lamm - Tourismus

Fotocredit: Foto: Tourismusverband Heiligenblut
Foto: Tourismusverband Heiligenblut

Das (ver)lockende Tor zum Spaß in der Natur

Das Bergerlebnisdorf im Herzen des Nationalparks Hohe Tauern lockt einerseits mit der atemberaubenden Kulisse des Großglocknermassives und dem idyllischen „Postkarten-Dorfensemble“, andererseits mit topaktiven Natur- und Bergerlebnissen.

Die Faszination der Bergwelt mit ihren Dreitausendern, die unverfälschte Natur, die Geborgenheit und Gemütlichkeit der bäuerlichen Kultur, locken ganzjährig mit unzähligen Freizeitangeboten. Kurze Wartezeiten, absolute Schneesicherheit aufgrund der Seehöhe von 1.301 m bis 2.984 m und 55 km abwechslungsreiche Abfahrten lassen das Herz jedes Wintersportlers höher schlagen.
 

Glocknerlamm-Fest

Jedes 3. Wochenende im September wird unser Glocknerlamm beim großen Glocknerlamm-Fest in Heiligenblut/Großglockner angeboten: Wirte aus der Region kochen für Sie die verschiedensten Lammgerichte und zudem gibt es jede Menge Wissenswertes über die Verarbeitung und Veredelung des Glocknerlamms. Dabei können Sie den Besuch des Glocknerlamm-Festes auch mit einem interessanten Abstecher auf die Großglockner-Hochalpenstraße – inmitten des Nationalparks Hohe Tauern – verbinden: ein Besuch, der sich auf jeden Fall lohnt.

 

Information bei

Fotocredit: Foto: Tourismusverband Heiligenblut
Foto: Tourismusverband Heiligenblut
Tourismusverband Heiligenblut
Hof 4
9844 Heiligenblut
Tel.: +43/4824/2001-21
Fax: +43/4824/2001-43
E-Mail: office@heiligenblut.at 
www.heiligenblut.at