Bucklige Welt Apfelmost

Fotocredit:
Bucklige Welt Apfelmost

Die Bucklige Welt - mit den Namen gebenden harmonischen "Buckeln" - liegt an den Ausläufern der Ostalpen. Große zusammenhängende Waldflächen, saftige Wiesen und Streuhöfe mit Schüttkästen aus Holz bestimmen das Landschaftsbild.

Die Bucklige Welt ist bekannt für seine zahlreichen Mostheurigen. Die seit 1984 bestehende Obst-Most-Gemeinschaft Bucklige Welt hat sich zum Ziel gesetzt, diese traditionellen Mostschenken mit immer neuen Innovationen zu erhalten und zu unterstützen.

Die Mostbauern der Buckligen Welt verarbeiten mit großer Liebe das Obst zu diesem einzigartigen Getränk. Dieser "frische Schluck Natur" wird nach alter Tradition aus regionstypischen Apfelsorten hergestellt.
Nur saftige, sonnengereifte Äpfel und strenge Qualitätskontrollen garantieren ein besonderes Getränk, das nicht jeder hat!

Das neueste Schmankerl der Obst-Most-Bauern ist der Apfelschaumwein „Unterm Apfelbaum“.
Besuchen Sie einen der 42 Mostheurigen und Direktvermarkter in der Buckligen Welt und genießen Sie neben den Apfelmost-Produkten auch die kulinarischen Köstlichkeiten von „Sooo gut schmeckt die Bucklige Welt“ und die wunderschönen „1000 Hügeln“ der Buckligen Welt.
 

Informationen bei:

Herbert Böhm, Obmann
E-Mail: heuriger.boehm@aon.at

Franz Piribauer, Koordinator
E-Mail: leader@buckligewelt.at

Web: www.buckligewelt.at und www.niederoesterreich.at/buckligewelt