Schlägler Bioroggen

Fotocredit: Foto: Laresser
Schlägler Bioroggen
Foto: Laresser

Der Schlägler Bioroggen ist eine besonders robuste und frühreife Roggensorte. Die Körner sind gelbgrün bis blaugrün und weisen einen intensiven Geschmack nach Roggen auf. Bereits im September wird das Getreide, nachdem der Boden mit dem Pflug bearbeitet worden ist, ausgesät und kann schon ab Ende Juli geerntet werden. Diese Frühreife ist Garant für die hohe Qualität und gewährt die Lagerreife des Korns. Obwohl viele bei dem Schlägler Bioroggen als Erstes an Speisegetreide, Roggenmehl und Brot denken, werden in dieser GenussRegion auch ganz andere Spezialitäten aus dem edlen Korn gewonnen wie z.B. Schlägler Bioroggen Bier, Bioroggen Whiskey und Pralinen.
 

Der Schlägler Bioroggen wurde im Jahr 2013 als GenussRegion ausgezeichnet.
  

Informationen bei:
Manuela Greiner
Projektkoordination GenussRegion Schlägler Bioroggen
Marktplatz 7, 4152 Sarleinsbach
Tel.: +43 (7283) 810 70
Fax: +43 (7283) 810 70-4
E-Mail: leader@donau-boehmerwald.info