Ennstal Lamm - Tourismus

Fotocredit: GRM/Werner Krug
Hirte und Steirische Wollkönigin 2012
GRM/Werner Krug

Die Landschaft der GenussRegion Ennstal Lamm ist geprägt durch das Gebirge und die smaragdgrüne Enns, die sich ihren Weg durchs Tal gegraben hat.


Die GenussRegion Ennstal Lamm bietet auch eine Reihe von touristischen Perlen, welche einladen die Seele baumeln zu lassen, zu wandern, Wintersport zu betreiben und sich kulinarisch verwöhnen zu lassen. Ein Beispiel hierfür sind die perfekt präparierten Ski-Pisten am Hauser Kaibling, deren Rasen im Sommer von rund 800 Schafen und Ennstal Lämmern gedüngt, gekürzt und festgetreten wird. Sie laden im Winter zu Ski- und Snowboardabenteuern ein und locken im Sommer und Herbst als Wanderurlaubsgebiet, wo am eigens angelegten „Schaf-Rundwanderweg“  Interessiert zum Thema Schaf und Alm Informationen finden.  

 

Einen Besuch in der GenussRegion Ennstal Lamm können Gäste also mit allen Sinnen erleben und ein gelungenes Essen mit den herzhaften Spezialitäten rund ums Ennstal Lamm runden den Urlaub so richtig ab.