Feldbacher Honig - Region

Fotocredit: BMLFUW/ Bernhard Kern
Für die einen ein Augenschmaus, für die Bienen ein Festmahl: Blühende Blumenwiesen
BMLFUW/ Bernhard Kern
In und rund um Feldbach summt und surrt es auf den Wiesen und in den Bienenstöcken. Wie selbstverständlich erobern die hier von zahlreichen ImkerInnen betreuten Bienen die Wiesen und Wälder der Region. Was für Menschen nur ein Augenschmaus oder ein Ort zum Picknicken ist, ist für die Bienen ein wahres Festmahl: Die Blumenwiesen der Region.

 

Folgende Gemeinden zählen zur GenussRegion Feldbacher Honig:

Fotocredit: GRÖ/Werner Krug
Das Tor zur goldenen Welt: Das Einflugsloch des Bienenstocks
GRÖ/Werner Krug

 

Bad Gleichenberg, Edelsbach bei Feldbach, Eichkögl, Fehring, Feldbach, Gnas, Jagerberg, Kapfenstein, Kirchbach, Kirchberg, Paldau, Pirching am Tr., Riegersburg, St. Anna am Aigen, St. Stefan im Rosental, Unterlamm

 

 

Geographische Darstellung der definierten GenussRegion:

Fotocredit: GRÖ/Datenbank
geographische Darstellung des Gebiets der GenussRegion Feldbacher Honig in Österreich
GRÖ/Datenbank

 

 

 

 

 

Fotocredit: GRÖ/Datenbank
geographische Darstellung des Gebiets der GenussRegion Feldbacher Honig
GRÖ/Datenbank