Gesäuse Wild

Fotocredit:
Gesäuse Wild

Die GenussRegion Gesäuse Wild liegt im Nordosten der Steiermark und umfasst die unberührten und natürlichen Gebiete des Naturpark Steirische Eisenwurzen und des Nationalparks Gesäuse. Neben einer Fülle an Aktivitäten in den Region bietet sich dem Gast vor allem ein natürlicher Rückzugsraum und die Möglichkeit zu entspannen – Gesundheit aus der Kraft der Natur entfaltet in der Genuss Region Gesäuse Wild die volle Wirkung.

Der Waldreichtum im Gebiet zwischen Hochschwab und Gesäuse und die Täler zwischen Enns und Salza bieten dem hier lebenden Wild einen natürlichen Rückzugsraum. Diese Voraussetzungen schmeckt man in den Produkten der Genuss Region Gesäuse – Wild. Ganz besonders schmeckt Xeis Edelwild – die Marke für speziell verarbeitete Wildköstlichkeiten aus freilebendem Wild der Genussregion. Besonders die Gesäuse – Gastwirte laden dazu ein, das frische und gesunde Wildfleisch in Form von köstlich zubereiteten Gerichten zu genießen.


Das Gesäuse Wildes wurde im Jahr 2008 als GenussRegion ausgezeichnet.

Informationen bei:
DI Andreas Holzinger, Obmann
8911 Admont
Tel: 03613/24030
E-Mail: holzinger@landesforste.at
www.alpenregion.cc

RJ Heimo Kranzer, Koordinator
Tel: 0664/2113174
Mail: kranzer@landesforste.at