GenussRegionen in Tirol

Am 8. Mai 2008 wurden die GenussRegionen Oberinntaler Erdäpfel und Osttiroler Kartoffel ausgezeichnet.

2007 stieg die Zahl der ausgezeichneten GenussRegionen in Tirol von acht auf zehn an! Es wurden der Nordtiroler Grauvieh Almochse und der Paznauner Almkäse ausgezeichnet. 

Alles begann 2005 mit den Regionen Alpbachtaler Heumilchkäse, Kaiserwinkl Heumilchkäse*, Stanzer Zwetschke und Zillertaler Heumilchkäse*.

2006 kamen Nordtiroler Gemüse, Oberländer Apfel, Osttiroler Berglamm und Wildschönauer Krautingerrübe als GenussRegionen dazu.


* Der Kaiserwinkl Heumilchkäse und der Zillertaler Heumilchkäse sind keine GenussRegionen mehr.