Lust auf mehr?

Zehn für 2020

1. Wir wollen noch mehr Kraft aus den Regionen!

Ziel ist, Regionalentwicklung mit qualitativem Wachstum durch die Zusammenarbeit aller Akteure entlang der Wertschöpfungskette und zwischen Landwirtschaft, Handel, Gastronomie,Gewerbe und Tourismus und unter enger Einbeziehung der Gemeinden als MultiplikatorInnen zu erlangen. Die Fokussierung auf die Leistungsfähigkeit der Regionen soll die Eigeninitiativeder Regionen stärken und die Verschränkung aller Akteure sowie die Innovationskraft fördern.

2. Wir wollen bessere Preise durch echten Mehrwert!

Ziel ist, mit klar gekennzeichneten Produkten den KonsumentInnen ein Genießen mit gutem Gewissen zu ermöglichen. Produkte aus der GENUSS REGION ÖSTERREICH sind nicht nur nachhaltig erzeugte, regionale Lebensmittel von besonderer Qualität, sondern auch Teil vitaler Regionen und immaterielles Kulturgut, und als solche Teil der regionalen Identität. Auch diese Werte werden mit dem Kauf der Produkte und der Nutzung der regionalen gastronomischen und touristischen Angebote unterstützt. Diese Wertschätzung bedeutet auch, dass Preisaktionen und Schleuderpreise keine Option für GenussRegions-Produkte sind.

3. Wir wollen Klarheit für die KonsumentInnen über Herkunft und Qualität!

Ziel ist der Ausbau der regionalen Versorgung in Österreich. Mit dem regionalen Warenkorb soll der Sehnsucht der KonsumentInnen nach Klarheit in der Kennzeichnung und nach mehr Regionalität entsprochen werden. GENUSS REGION ÖSTERREICH bietet Produkte mit dem Credo, „Wo drin ist, was drauf steht!“. Frische, in der Region erzeugte und verarbeitete Produkte mit kurzen Transportwegen sollen die Nachhaltigkeit stärken und Teil der Daseinsvorsorge werden. Dabei sollen alle Qualitätsstufen von der breiten Basis bis zum Premiumprodukt in der Markenfamilie abgedeckt werden.

4. Wir wollen Vorreiter bei Herkunftsschutz und Qualität sein!

Ziel ist, die Regionen bei der Erlangung des EU-Herkunftsschutzes (g.U.; g.g.A.; g.t.S.) zu unterstützen und zusätzlich den qualitätsde nierten Herkunftsschutz in Österreich auszubauen. Wir sind Service- und Koordinierungsstelle für den nationalen sowie den EU-Herkunftsschutz. Wir erkennen regionale Spezi kationen in Österreich als Grundlage für die regionale Produktion und Verarbeitung von Spezialitäten an. Das regionale Qualitätskomitee ist für eine lückenlose Einhaltung der de nierten Standards verantwortlich. Einzigartigkeit ist dabei die organisatorische Basis für Herkunftsschutz in der Region wie auch überregional. Begleitend dazu werden die Regionen mit einem spezi schen Bildungsangebot unterstützt.

5. Wir wollen die Vielfalt des Angebotes stärken!

Ziel ist, in Österreich auch weiterhin eine Vielfalt an regionalen Lebensmitteln, auch mit alten und lokalen Hofsorten und seltenen Rassen als Teil der Biodiversität, zu haben. Die KonsumentInnen sollen eine breite Wahlmöglichkeit haben. Ein vielfältiges Angebot auf Produzenten-, Verarbeitungs- und Anbieterseite sowie Tourismus- und Freizeit-organisationen schafft auch Platz für kleinstrukturierte, bäuerliche Landwirtschaft und kleine Handels- und Verarbeitungsbetriebe. Ziel ist auch die Stärkung der regionalen Versorgungsstruktur (Bäcker, Fleischhauer, Handwerksbetriebe etc.), wobei die Lebensmittel-Nahversorgung ein zentraler Bestandteil der Daseinsvorsorge ist.

6. Wir wollen regionale Produkte und regionale Angebote als Zukunftschance in benachteiligten und exponierten Gebieten!

Ziel ist, mit regionalen Produkten von besonderer Qualität, sowie mit Erlebnis- und Freizeitangeboten (wie GenussHütte, GenussWirte, GenussBauernhof etc.) auch für bäuerliche Betriebe in benachteiligten Gebieten eine zusätzliche Zukunftsperspektive zu eröffnen (wie z. B. Großarltaler Bergbauernkäse).

7. Wir wollen Lebensmittel aus kleinbäuerlichen und gewerblichen Betrieben und deren Regionen in urbanen Ballungsräumen verfügbar machen!

Ziel ist, die Angebote an regionalen Lebensmitteln nicht nur im Zuge von Veran-staltungen, die weiter auszubauen sind, sondern auch dauerhaft in den urbanen Ballungsräumen für die KonsumentInnen verfügbar zu machen (z.B. GenussHauptstadt Graz). Dazu bedarf es neben dem Aufbau von speziellen Vertriebskanälen auch einer weiteren Etablierung in der Gastronomie und im Handel.

8. Wir wollen internationaler Vorreiter bei der Zusammen-arbeit regionaler Initiativen sein!

Ziel ist eine Stärkung regionaler Lebensmittel in ganz Europa sowie der Austausch und Know-how-Transfer zwischen den einzelnen regionalen Initiativen in Europa. Mit der Vernetzung innerhalb Europas sollen regionale Lebensmittel entsprechend dem KonsumentInnenwunsch auch auf EU-Ebene einen entsprechenden Stellwert haben. Ziel ist aber auch, unsere Regionen mit ihren Produkten und Angeboten international bekannt zu machen und Chancen zu eröffnen.

9. Wir wollen den Schulterschluss mit den KonsumentInnen!

Als „Freunde der GENUSS REGION ÖSTERREICH“ können die KonsumentInnen Teil der Regionen werden, und sich so unmittelbar in die Entwicklung der Regionen einbringen, deren Eigeninitiative stärken und für eine positive Zukunft regionaler Angebote und regionaler Kultur sorgen.

10. Wir wollen bei neuen Regulativen, die kleine Lebensmittel-, Tourismus- und Gastronomiebetriebe immer stärker unter Druck bringen, praxisgerechte Lösungen  finden!

Ziel ist, für die Betriebe im Bereich der Lebensmittelkennzeichnung einfache und sichere Tools zur Verfügung zu stellen, um die neuen Anforderungen zu bewältigen und nachvollziehbare Ketten über viele Stationen zu haben. Dabei ist auch moderne Technologie zu nutzen und die Betriebe sind mit im Handel etablierten internationalen Kennzeichnungselementen (EAN) zu unterstützen.

Zum Beitrag

GenussHauptstadt Graz

Seit 2008 ist Graz die GenussHauptstadt Österreichs und feiert somit im Jahr 2018 ihr 10-jähriges Jubiläum. Dank der südlichen Lebensart, die alle Sinne und damit auch den Appetit anregt, des milden Klimas, in dem Obst, Gemüse und Wein besonders gut gedeihen und den vielen Bauernmärkten, auf denen frischeste Produkte aus der Region angeboten werden. Als Vorreiter in Sachen Gastronomie, Kulinarische Veranstaltungen und der Verbindung zu den umliegenden Regionen, zeigt die Stadt immer wieder ihr unübertreffliches Angebot auf.

Zum Beitrag

GenussCafés

Ein GenussCafé ist ein traditionelles Kaffeehaus, das einerseits den typisch österreichischen Kaffeehaus-Charme bietet und andererseits die Leitprodukte aus den GenussRegionen Österreichs in den Mittelpunkt ihres Sortiments stellt. Analog zum GenussWirt muss Regionalität, Saisonalität und die österreichische Gastfreundschaft im Zeichen der GENUSS REGION ÖSTERREICH gelebt werden.

GenussCafés im Burgenland

SIMON Hotel & Konditorei
Jormannsdorfer Straße 15, 7431 Bad Tatzmannsdorf
T: +43 3353 70180
info@hotelsimon.com
www.hotelsimon.com

Kaplan am Kurpark
Kirchenstraße 8, 7431 Bad Tatzmannsdorf
T: +43 3353 25476
info@kaplanamkurpark.at
www.kaplanamkurpark.at

Kaffeehaus Hainisch
Gottlieb August Wimmerplatz 10, 7432 Oberschützen
T: +43 3353 7542
hainisch@kaffeeland.at
www.kaffeeland.at

GenussCafés in Niederösterreich

Café-Bäckerei Cyrill Blei – Pulkau
Hauptplatz 11, 3741 Pulkau
T: +43 2946 27060
g.blei@baeckerei-blei.at
www.baeckerei-blei.at

Café-Bäckerei Cyrill Blei – Hollabrunn
Bahnstraße 8, 2020 Hollabrunn
T: +43 2952 30603
g.blei@baeckerei-blei.at
www.baeckerei-blei.at

Café-Bäckerei & Nahversorger Cyrill Blei – Retz
Hauptplatz 32, 2070 Retz
T: +43 2942 28078
g.blei@baeckerei-blei.at
www.baeckerei-blei.at

Café-Bäckerei Cyrill Blei - Retz, Obi
Karl König Platz 1, 2070 Retz
T: +43 2942 20934
g.blei@baeckerei-blei.at
www.baeckerei-blei.at

GenussCafés in Oberösterreich

Café Conditorei Mayer
Hauptstraße 41, 4673 Gaspoltshofen
T: +43 7735 6840
office@conditoreimayer.at
www.conditoreimayer.at

HMW Bar Cafe
Hauptplatz 11, 4190 Bad Leonfelden
T: +43 7213 20666
hmwcafe@gmx.at

GenussCafés in der Steiermark

Café Hannes
Hauptplatz 10, 8225 Pöllau
T: +43 664 2106140
weghofer.keg@aon.at

Operncafé
Opernring 22, 8010 Graz
T: +43 316 830436
graz@operncafe.at
www.operncafe.at

GenussCafés in Tirol

Café Moorhof
Dorfstraße, Oberau 165, 6311 Wildschönau
T. +43 5339 8106
moorhof@chello.at
www.cafe-moorhof.at

Sportcafé Grinzens
Fernereben 6, 6095 Grinzens
T: +43 5234 68256
silvia.singer18@yahoo.de

Thomas’ Kaffee & Genussmanufaktur
Höhenstraße 80a, A-6410 Telfs
T: +43 699 182 68 366
office@thomas-kaffee.at
www.thomas-kaffee.at

GenussCafés in Wien

Café Hegelhof
Johannesgasse 16, 1010 Wien
T: +43 1 5128221
cafe@hegelhof.at
www.cafehegelhof.at

Café-Restaurant-Bar Hummel
Josefstädter Straße 66, 1080 Wien
T: +43 1 4055314
office@cafehummel.at
www.cafehummel.at

Café Museum
Operngasse 7, 1010 Wien
T: +43 1 24100620
museum@cafe-wien.at
www.cafe-wien.at

Landtmann's Jausen Station Meierei Schönbrunn
Kavalierstrakt 52, 1130 Wien
T: +43 1 24100 380
jausenstation@cafe-wien.at
www.cafe-wien.at

Café-Restaurant Frauenhuber
Himmelpfortgasse 6, 1010 Wien
T: +43 1 5125353
office@cafefrauenhuber.at
www.cafefrauenhuber.at

Café Restaurant Weimar
Währinger Straße 68, 1090 Wien
T: +43 1 534040 oder +43 1 3171206
service@cafeweimar.at
www.cafeweimar.at

 

Zum Beitrag

GenussHütten

Auf den schönsten Almen, in den schönsten Berglandschaften: Die GenussHütte besticht als Alm-, Ski- oder Wanderhütte durch ihr kulinarisches Angebot. Analog zum GenussWirt muss Regionalität, Saisonalität und die österreichische Gastfreundschaft im Zeichen der GENUSS REGION ÖSTERREICH gelebt werden.

Zum Beitrag

GenussLäden

 

Eine starke Initiative für die Besten! Beziehen Sie Produkte aus den GenussRegionen ganz in Ihrer Nähe!

Ehrungen

GENUSS REGION ÖSTERREICH kann auf eine Historie von mehr als einer Dekade zurückblicken. Von ihrem Gründungsjahr 2005 bis heute haben sich einige Persönlichkeiten besonders im Verdienst um die GENUSS REGION ÖSTERREICH hervorgehoben.

 

Auszeichnung zum GenussPionier

GenussPioniere sind Menschen, die besondere Leistungen für den Aufbau und die Entwicklung der GENUSS REGION ÖSTERREICH erbracht haben

Josef Hütter    Lagerhaus Graz Land     2018 Bundestagung Walter Schmiedhofer    GenussRegion Ennstal Lamm    2018 Bundestagung Martina Ebenschweiger    GenussRegion Ennstaler Steirerkas     2018 Bundestagung Karl Ferdinand Velechovsky    GenussRegion Leondinger Grünspargel    2018 Bundestagung Albert Jank    GenussRegion Gailtaler Speck g.g.A.    2018 Bundestagung Marco Heim    Vorarlberg    2017    Bundestagung Lagerhaus Strasshof    GenussLaden    2017    Bundestagung Josef Zeiner    Mostviertler Mostbirn    2017    Bundestagung Jürgen Frank    Zickentaler Moorochse    2016    Bundestagung Norische Nudelwerkstatt    Regional veredelt    2016    Bundestagung Johannes Wolf    Weinviertler Wild    2015    Bundestagung Eduard Winkler    Pongauer Wild    2015    Bundestagung Josef Hirm    Jauntaler Hadn    2015    Bundestagung Robert Maierbrugger    Nockberge Almrind    2015    Bundestagung Hans Köstinger    Lavanttaler Apfelwein    2014    Bundestagung GenussPionier im Bereich Großhandel    AGM        2014    Bundestagung Barbara Lackner    Tennengauer Almkäse    2013    Bundestagung   Eintrag ins goldene Buch

In das goldene Buch der GENUSS REGION ÖSTERREICH werden Personen einge-tragen, die sich mit herausragenden Leistungen beeindruckendem Engagement um die GENUSS REGION ÖSTERREICH im besonderen Maße verdient gemacht haben.

Edi Winkler    GenussRegion Pongauer Wild    2018 Bundestagung Waltraud Hutter     Grande Dame der GenussHauptstadt Graz    2018 Bundestagung Mike Lipburger    Bregenzerwälder Alp- und Bergkäse    2017    Bundestagung ÖR Alois Pöltl    Pöllauer Hirschbirne g.U.    2016    Bundestagung Eduard Paminger    Sauwald Erdäpfel    2015    Bundestagung Herta Schneider    Südburgenländische Weidegans    2015    Bundestagung Edler    Südoststeirisches Woazschwein    2015    GWdJ GH Möslinger    Wiener Gemüse    2014    GWdJ Silzer Hof    Oberinntaler Erdäpfel    2014    GWdJ   GenussSpecht
Marco Heim aus der GenussRegion Kleinwalsertaler Wild und Rind     2018 Bundestagung Werner Krug     Fotograph     2016 Bundestagung Alexander Jakabb    Redakteur    

 

 Ehrungen Anna Strohmayer     Restaurantverantwortliche desLeinerrestaurants Mariahilferstraße Wien    2018 Bundestagung Christine Woiner    GenussRegion Mittelburgenländische Kästn & Nuss    2018 Bundestagung Franz Deutschmann     Partnerregion Schilcherland, Obmann Genuss abHof eG, Landesobmann DBM     2018 Bundestagung Eduard Paminger    Sauwald Erdäpfel    2017    Bundestagung Bernhard Datzberger    Mostviertler Mostbirn    2017    Bundestagung Josef Schirmer    Nordtiroler Gemüse    2014    Bundestagung Andi Haid    Kleinwalsertaler Wild und Rind    2014    Bundestagung Erich Altenriederer    Traisentaler Fruchtsäfte    2014    Bundestagung Pauline Trausnitz-Heinrich        2014    Bundestagung Heribert Fink        2014    Bundestagung Karl Föger    Oberinntaler Erdäpfel    2013    Bundestagung Johann Pfneiszl    Mittelburgenl. Kästen & Nuss    2013    Bundestagung Monika Kleinschuster    Südburgenländische Kräuter    2013    Bundestagung Stefan Wagner    Mühlviertler Bergkräuter    2013    Bundestagung Hermann Lackner    Gailtaler Almkäse    2013    Bundestagung Klaus Auer    Metnitztaler Wild    2013    Bundestagung Franz Köstler    Mattigtal Forelle    2013    Bundestagung