Service

Kontakt

Verein GENUSS REGION ÖSTERREICH

Mooslackengasse 17, 1190 Wien
Tel.: 01 / 403 403 4
Fax: 01 / 403 403 4 - 15
office@gr-marketing.at

Produkt der Woche 19 - Feldbacher Honig

Fotocredit: GRÖ-Onlineshop/CC Pixabay
Der Geschmack von Millionen von Blüten steckt in einem Glas Feldbacher Honig der Imkerei Rauch
GRÖ-Onlineshop/CC Pixabay

Selten arbeiten so viele, so emsig an der Entstehung eines Produktes der Woche wie bei diesem hier. 37.500 Ausflüge braucht es, damit unser aktuelles Produkt der Woche fertig gestellt werden kann. So viel Einsatz schafft nur, wer bestens versorgt ist und ein großes Ziel vor Augen hat. Dafür sorgen Alois Rauch und seine royale Assistenz, aber lesen Sie doch selbst...

Am östlichen Ufer der Raab, wo Blumen und Pflanzen ideale Bedingungen zum Wachsen haben, dort haben die fleißigen Bienchen auch einiges an Arbeit. Denn hier wird der regionale Feldbacher Honig - das Gold der etwas anderen Art - gewonnen.

Honig ist ein Naturprodukt und besteht aus etwa 200 verschiedenen Inhaltsstoffen. Die Zusammensetzung kann je nach Honigsorte sehr unterschiedlich sein. Die mengenmäßig wichtigsten Inhaltsstoffe sind Fruchtzucker (27 bis 44 %), Traubenzucker (22 bis 41 %) und Wasser (ca. 18 %). Weitere typische Inhaltsstoffe sind andere Zuckerarten, Pollen, Mineralstoffe, Proteine, Enzyme, Aminosäuren, Vitamine, Farb- und Aromastoffe. Honig kann flüssig oder auch fest (kristallisiert) sein. Das hängt hauptsächlich von dem Verhältnis der beiden Einfachzucker Frucht- und Traubenzucker zueinander ab, aber auch davon, wie der Honig weiterverarbeitet und gelagert wird.

Der Hersteller aus der GenussRegion Feldbacher Honig


Fotocredit: GRÖ/Werner Krug/ CC Pixabay
Imker Alois Rauch teilt sich das Lob für seinen hervorragenden Honig mit Petra Rauch und mit Millionen emsigen MitarbeiterInnen - den Bienen.
GRÖ/Werner Krug/ CC Pixabay
IMKEREI RAUCH - BAUERNLADEN

Alois Rauch | Oedt 49 | 8330 Mühldorf bei Feldbach | www.imkerei-rauch.at

Alois Rauch begann seine Imkerei als Hobby mit nur ein paar wenigen Bienenvölkern. Heute machen schon mehr als 100 Bienenvölker seinen Betrieb aus. Im hauseigenen Bauernladen gibt es die Möglichkeit Honigprodukte sowie auch Geschenkartikel aller Art, Schnäpse, Liköre, Kürbiskernöl und noch vieles mehr zu erwerben. Darüber hinaus wird einem vor Ort Einblicke in die Tätigkeiten des Imkers geboten. Gegen Voranmeldung werden für Schulklassen oder auch für andere Gruppen Führungen durch den Betrieb inklusive einem Kennenlernen mit eurer Hoheit, den Bienenköniginnen, und deren Gefolgschaft geboten. Vom Honigschleudern und der Bienenvolkpflege kann alles beobachtet werden. "Als Imker aus Leidenschaft ist mir auch die Qualität meiner Produkte ein sehr großes Anliegen.", so Alois Rauch, der mit seinem Namen für die hervorragende Güte seines flüssigen Goldes steht. Dass nicht nur Alois von seinem Honig überzeugt ist, zeigen zahlreiche Prämierungen und Preise bei Wettbewerben im In- und Ausland, von denen diversen Medaillen und Urkunden in der Imkerei zeugen.


Produktdaten und Lieferbedingungen

Einzelgebinde: Glas à 125g und à 250g
Überverpackung: -
EAN: Ja
Mindesthaltbarkeit ab Produktion: 24 Monate
Mindestbestellmenge: nach Vereinbarung
Saisonale Verfügbarkeit: ganzjährig so lange der Vorrat reicht
Zustellungsart: Post

ERHÄLTLICH BEI:


Imkerei - Bauernladen
Alois Rauch
Oedt 49, 8330 Mühldorf bei Feldbach
Tel: +43 (0)664 217 5668
Mail: imkerei.alois.rauch@gmx.net
Web: www.imkerei-rauch.at

Öffnungszeiten: Mo-Sa 08:00 - 18:00 Uhr

ODER

>> hier im GENUSS REGION ÖSTERREICH-Onlineshop!

Weitere Bilder

Fotocredit: GRM
Sujet der GenussRegion Feldbacher Honig
GRM
Fotocredit: GRÖ/Werner Krug
Bienen auf einer Honigwabe
GRÖ/Werner Krug
Fotocredit: GRÖ/Werner Krug
Honig bei der Abfüllung in der GenussRegion Feldbacher Honig
GRÖ/Werner Krug