Service

Kontakt

Verein GENUSS REGION ÖSTERREICH

Mooslackengasse 17, 1190 Wien
Tel.: 01 / 403 403 4
Fax: 01 / 403 403 4 - 15
office@gr-marketing.at

Produkt der Woche 36 - Rosensalz

Fotocredit: Elke Piff
Rosensalz
Elke Piff

Ob mit Blüten bereichert, Chili gewürzt oder mit traditionellen Kräutern verfeinert – ein gutes Gewürzsalz kann was und verwandelt auch die einfachsten Gerichte in einen Genuss! Diese Woche dürfen wir Ihnen das Rosensalz von Elke Piff vorstellen. Mit seinem pikanten Blütenaroma verzaubert das Rosensalz den Gaumen und bringt Vielfalt auf den Tisch. Auch als Geschenk können Sie vielen eine Freude damit machen. Aber lesen Sie doch selbst…

 

Das Rosensalz aus dem BIO – Kräutergarten von Elke Piff aus der GenussRegion Südburgenländische Kräuter, wird in liebevoller Hingabe und Handarbeit  hergestellt. In der kleinen Kräutermanufaktur entfaltet das Rosensalz sein außergewöhnliches Aroma. Die historischen Duftrosen aus dem eigenen Rosenlabyrinth werden auch zur Herstellung von ätherischen Ölen verwendet.

Im Salz wird der herb-blumige Duft vom zarten Pfefferaroma der rosa Pfefferbeeren ergänzt, und erzielt somit eine wunderbar duftende und leicht würzige Kombination. Elke Piff verwendet für ihre Kräutersalze ausschließlich unbehandeltes Steinsalz, das direkt aus dem Berg abgebaut wird, und nicht mit Umweltgiften oder Zusatzstoffen belastet ist. Durch die fehlende „Rieselhilfe“ entstehen kleine Klümpchen im Salz, was durchaus als Qualitätszeichen gesehen werden kann.

Als Geschenk können Sie mit dem Rosensalz vielen eine besondere Freude machen und die Salze des BIO-Kräutergartens Elke Piff gibt es im der praktischen wiederbefüllbaren Gewürzmühle, im Glas oder auch in der Nachfüllpackung. Wenn Sie sich zwischen der vielfältigen Auswahl an Gewürzsalzen im Onlineshop nicht entscheiden können, kombinieren Sie einfach das Rosensalz mit anderen köstlichen Mischungen in kleinen Gläsern als 3er oder 5er Sets.  

GenussTipp: Zum Verfeinern von Salaten, zartem Gemüse und hellem Fleisch ist das Rosensalz bestens geeignet und verzaubert durch sein spezielles Aroma!

 

Die Herstellerin aus der GenussRegion Südburgenländische Kräuter

BIO-Kräutergarten Elke Piff

Elke Piff | Willersdorf 50 | 7432 Oberschützen | Tel.: +43 (664) 4571351 | office@elkepiff.at | www.elkepiff.at

Für die begeisterte Biogärtnerin, Elke Piff, aus Willersdorf in der GenussRegion Südburgenländische Kräuter, hat der Umgang mit der Erde, die Bearbeitung des Bodens und die Verwurzelung einen großen Stellenwert. Die kostbaren Bio-Produkte aus dem Hausgarten und drei benachbarten Feldern auf gut 1,2 Hektar, gedeihen auf dem lehmigen Boden im milden südburgenländischen Klima mit viel Sonne besonders gut.

Experimentieren und Produktentwicklung wird hier gleich hoch geschrieben, wie die laufende Produktion bewährter Rezepte. Kultiviert wird ausschließlich händisch, was eine besondere Nähe zu den Pflanzen, unmittelbaren Kontakt zur Natur ermöglicht und den Kräutern eine außergewöhnliche Qualität verleiht. Die Kräuterfans bestätigen diese Arbeit, wenn sie begeistert vom außergewöhnlichen Geschmack und Duft der Produkte schwärmen. Lassen Sie sich auch vom vollen Aroma der handverarbeiteten Kräuter und Blüten überraschen!

 

Produktdaten und Lieferbedingungen

Einzelgebinde: Mühle, Glas oder Nachfüllpackung zu je 80g
Überverpackung: keine
EAN: Nein
Mindesthaltbarkeit ab Produktion: 24 Monate
Mindestbestellmenge: keine
Saisonale Verfügbarkeit: ganzjährig
Zustellungsart: Post, Lieferung

Erhältlich bei:

BIO-Kräutergarten Elke Piff
Willersdorf 50
7432 Oberschützen
Tel.: +43 (664) 4571351
E-mail: office@elkepiff.at
www.elkepiff.at

>> Auch auf Facebook ist BIO - Kräutergarten Elke Piff zu finden!