Service

Kontakt

Verein GENUSS REGION ÖSTERREICH

Mooslackengasse 17, 1190 Wien
Tel.: 01 / 403 403 4
Fax: 01 / 230 603 119
office@gr-marketing.at

Produkt der Woche 44 - Elsbeer-Ketchup

Fotocredit: elsbeerreich Ricarda Weitzl
Erntefrisches Bio Elsbeer-Ketchup
elsbeerreich Ricarda Weitzl

Tauchen Sie in das Reich der Elsbeere ein! Jetzt gerade sind die Elsbeeren reif und warten nur darauf in innovativen Kreationen veredelt zu werden. Ein ganz exklusives Innovationsprodukt kommt von Martina und Ricarda Weitzl vom Biohof Schatzhegerin – das Elsbeer-Ketchup. Hier erfahren Sie mehr…

 


Von Ende September bis Anfang November findet die Elsbeerernte in der GenussRegion Wiesenwienerwald Elsbeere statt. Elsbeeren sind Wildfrüchte, die auf bis zu 20m hohen Solitären reifen und sehr aufwändig händisch gepflückt werden. Da das ElsbeerReich sehr hügelig ist, werden zum Ernten großteils Leitern benötigt. Mit Auffanggurten und guter Sicherung sind die Hände frei für die Ernte. Für einen Kilo Frucht wird rund eine Arbeitsstunde aufgewendet, doch die Mühe lohnt sich, denn die Elsbeere überzeugt durch ihr marzipanähnliches Aroma.

Ein ganz besonderes Innovationsprodukt aus der GenussRegion Wiesenwienerwald Elsbeere ist das Elsbeer-Ketchup von Martina und Ricarda Weizl. Es wird in Handarbeit aus Elsbeeren und bio-Gemüse vom Biohof Schatzhegerin im Mostviertel zubereitet und das ganz exklusiv. Dieses Produkt gibt es sonst nirgends!

Besonders gut schmeckt das Elsbeer-Ketchup als Dip zu Käse oder Würsten, als pikanter Aufstrich am Brot oder als würziger Feinschliff zu verschiedensten gekochten Gerichten.

GenussTipp: Richten Sie zu Ihrem herbstlichen Vorspeisenteller das exklusive Elsbeer-Ketchup an. Es passt hervorragend zu Pasteten-, Wurst- und Schwammerl-Variationen. Bon Appetit!

Die Hersteller aus der GenussRegion Wiesenwienerwald Elsbeere

Fotocredit: elsbeerreich Ricarda Weitzl
Familie Weitzl am Biohof Schatzhegerin im hügeligen ElsbeerReich
elsbeerreich Ricarda Weitzl
Familie Weitzl | Biohof Schatzhegerin | Mayerhöfen 14 | 3074 Michelbach | +43 (664) 1125112 | ricarda.weitzl@posteo.at | www.schatzhegerin.at

Hegen bedeutet etwas nähren, pflegen, über etwas wachen – genau das macht Familie Weitzl mit ihren Schätzen auf ihrem im Nebenerwerb geführten Biohof! Neben verschiedenem Obst und Gemüse werden auch Wild- und Kulturkräuter gesammelt und verarbeitet. Sie möchten einem Lieblingsmenschen Zeit statt Zeug schenken? Die KRÄUTERPÄDAGOGIN und Elsbeer-Prinzessin Ricarda bietet Workshops rund um die Naturprodukte des Biohofes an. Gemeinsam mit den Workshop-BesucherInnen wird geerntet und die gesammelten Schätze zu Naturkosmetik, Räucherwerk, Tees, Seifen, Sirupen, Marmeladen uvm. verarbeitet.

Derzeit hat Familie Weitzl 3 große und einen kleinen Elsbeer Baum, von denen sie die Früchte und Blüten ernten. 2018 haben sie 25 weitere Elsbeeren in einer Generationenallee mit 25 BaumpatInnen aus der Familie gepflanzt. Bei diesen Bäumen werden sie sich noch etwa 15 Jahre gedulden müssen, aber zukünftige Generationen werden es ihnen danken.

Produktdaten und Lieferbedingungen

Einzelgebinde: Glas à 125 g
Überverpackung: Karton
EAN: Nein
Mindesthaltbarkeit ab Produktion: 12 Monate
Mindestbestellmenge: nach Vereinbarung
Saisonale Verfügbarkeit: ganzjährig
Zustellungsart: Post
 

Erhältlich bei:

Familie Weitzl
Biohof Schatzhegerin
Mayerhöfen 14
3074 Michelbach
+43 (664) 1125112
ricarda.weitzl@posteo.at
www.schatzhegerin.at

SpeiseLokal! Neulengbach
Wiener Straße 98
3040 Neulengbach
www.speiselokal.org

Greisslerei 2.0 St. Pölten
Ingruberstraße 6
3100 St. Pölten
www.greisslerei.org