Service

Kontakt

Verein GENUSS REGION ÖSTERREICH

Mooslackengasse 17, 1190 Wien
Tel.: 01 / 403 403 4
Fax: 01 / 403 403 4 - 15
office@gr-marketing.at

Produkt der Woche 47 - St. Leonhardter Bio-Camembert natur

Fotocredit: Bio-Käserei Sankt Leonhardt
St. Leonhardter Bio-Camembert natur
Bio-Käserei Sankt Leonhardt

Bei der Familie Stöbich steht diese Produktauszeichnung "Gutes aus meiner Region" für traditionelle handwerkliche Qualität. Mit viel Liebe und Hingabe erstellen sie den St. Leonhardter Bio-Camembert natur, ein cremiger Weichkäse mit weißer Edelschimmelrinde. Wie diese Köstlichkeit aus entsteht erfahren Sie hier…

 

Was den St. Leonhardter Bio-Camembert natur besonders auszeichnet, ist die liebevolle Handarbeit mit der er hergestellt wird. Der Name Camembert kommt zwar aus dem gleichnamigen Dorf in der französischen Normandie, wird aber traditionell auch in Österreich hergestellt. Der Weichkäse mit weißer Edelschimmelrinde hat einen natürlichen Fettgehalt von mind. 48%. Cremig und mild im Geschmack, passt er zu einer Brettljause, genauso wie im Salat oder zu einem guten Glas Wein.

Für die Herstellung des St. Leonhardter Bio-Camembert verwendet die Familie Stöbich nur die besten Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau. Die Milch von den eigenen Kühen wird zuerst thermisiert, also auf 68° Celsius erwärmt. Dabei werden die Bakterien abgetötet, aber die wertvollen Inhaltsstoffe bleiben bei diesem Verfahren unverändert enthalten. Dann wird die Milch mit eigens vorgezogenen Kulturen angesäuert  und mit mikrobiellem Lab versetzt. Vor dem Abfüllen kommen zur Vollendung je nach Sorte Kräuter, Nuss oder Pfeffer dazu. Nach einem Salzbad und der ca. 16-tägigen Lagerung im Reiferaum, wo der Käse täglich gepflegt wird, ist der Käse schließlich bereit genussvoll vernascht zu werden!

GenussTipp: In der Winterzeit empfiehlt sich der Bio-Camembert natur im Backofen. Serviert mit Feigenmarmelade und Weißwein kann er als besonderer Abschluss eines gelungenen Essens serviert werden!

 

Die Gutes aus meiner Region Hersteller Schlägler Bioroggen

Fotocredit: Bio-Käserei Sankt Leonhardt
Josef und Michaela Stöbich
Bio-Käserei Sankt Leonhardt
Josef und Michaela Stöbich | St. Leonhard 8 | 4152 Sarleinsbach | office@biokaeserei.at | www.biokaeserei.at

Schon 1989 übernahmen Michaela und Josef Stöbich den elterlichen Landwirtschaftsbetrieb und stellten ihn schon im selben Jahr auf eine rein biologische Bewirtschaftung um. Wenig später wurde die Biokäserei 1993 neu erbaut. Von Beginn an wurde die Biomilch von zufriedenen Kühen aus dem eigenen Stall verwendet und zu köstlichen Bio-Produkten veredelt. Seit nun mehr als 20 Jahren schaut man auf eine nachhaltige Wertschöpfungskette und legt großen Wert auf die Erzeugung von qualitativ hochwertigen Produkten, ganz im Sinne der biologischen Landwirtschaft und der GenussRegion Schlägler Bioroggen. Qualität und Regionalität stecken hinter der Firmenphilosophie der Biokäserei St. Leonhardt und das wird auch in der Familie Stöbich so gelebt. Die Biokäserei hat sich auf die Herstellung von Bio-Camembert und Bio-Brie spezialisiert und bereits die verschiedensten genussvollen Variationen hervorgebracht: Bio-Camembert mit Kräuter, Nuss oder Pfeffer, Körndleck mit Schlägler Bioroggen und viele mehr. In jedem Produkt stecken viel Liebe, handwerkliches Geschick und innovative Prozesse. Von der hohen Qualität der Produkte zeugen auch die zahlreichen Auszeichnungen der Biokäserei, wie u.a. die GenussKrone. Jeder Bissen ist ein Stück Heimat!

Produktdaten und Lieferbedingungen

Einzelgebinde: Stück ca. 180g
Überverpackung: Karton à 4 Stück
EAN: Ja
Mindesthaltbarkeit ab Produktion: 40 Tage
Mindestbestellmenge: nach Vereinbarung
Saisonale Verfügbarkeit: ganzjährig
Zustellungsart: Kühllogistik der Post
 

Erhältlich bei:

Josef und Michaela Stöbich
Biokäserei St. Leonhard GmbH & CoKG
St. Leonhard 8
4152 Sarleinsbach
Tel.: +43 (7283) 8888, +43 (664) 5701884
office@biokaeserei.at
www.biokaeserei.at