Service

Kontakt

Verein GENUSS REGION ÖSTERREICH

Mooslackengasse 17, 1190 Wien
Tel.: 01 / 403 403 4
Fax: 01 / 230 603 119
office@gr-marketing.at

Wiener Häuserl am Roan wird Moorochsenwirt des Jahres 2016

Fotocredit: GR Zickentaler Moorochse
v.l.n.r: Projekleiter Jürgen Frank, Tochter Barbara, Reg.Rat Richard Raz(Vizebürgermeister von Klosterneuburg), Erika Mayer, Elise-Marie Hütterer,(GF Genussakademie), Dusan Kubin, Obmann Werner Sinkovics
GR Zickentaler Moorochse

Wien - 25. Mai 2017, Der Verein "Rinderweide am Zickentaler Moor" zeichnet alljährlich einen gastronomischen Betrieb, der sich um die Verbreitung des Zickentaler Moorochsen besonders verdient gemacht hat, mit dem Titel "Moorochsenwirt des Jahres" aus. Für das Jahr 2016 fiel die Wahl auf Erika Mayer - gebürtige Südburgenländerin - und ihr Gasthaus "Häuserl am Roan" an der Wiener Höhenstrasse.

Somit ging dieser Titel zum zweiten Mal an eine Gastwirtin und zum ersten Mal wurde die Auszeichnung an einen Betrieb außerhalb des Burgenlandes vergeben.

Zahlreiche Stammgäste des Traditionshauses, Ehrengäste aus Klosterneuburg, die neue Geschäftsführerin der Genussakademie Burgenland, Günter und Laura Halper vom Stefri Frischeteam und die Mitglieder des Vorstandes genossen das hevorragende Menu von Dusan Kubin dem Schwiegersohn  und Küchenchef und freutten sich mit Erika Mayer und ihrem erfolgreichen Team.

Damit hat der Zickentaler Moorochse auch an einem wunderbaren Ausflugsziel der Wiener eine "feste Bank" erobert.

Seit 2004 wird jährlich ein gastronomischer Betrieb, der sich um die Verbreitung des Zickentaler Moorochsens besonders verdient gemacht hat mit dem Titel „Moorochsenwirt des Jahres“ ausgezeichnet. Heuer geht diese Auszeichnung erstmals nach Wien, an Frau Erika Mayer, die Besitzerin und Betreiberin des bekannten Landgasthofes „Häuserl am Roan“ an der Wiener Höhenstraße.

 

Das Häuserl am Roan ist seit 50 Jahren ein Familienbetrieb mit südburgenländischen Wurzeln. Frau Mayer wurde als Tochter des Gastwirteehepaares Rudolf und Erika Hetfleisch im Südburgenland in Eisenberg an der Pinka geboren und übernahm unmittelbar nach Beendigung der Hotelfachschule von ihrem Vater die Geschäftsführung vom „Häuserl am Roan“.

 

Die Verwendung von regionalen Produkten ist Erika Mayer und ihrem Küchenchef ein besonderes Anliegen. Im Angebot sind viele GenussRegionen vertreten und nachhaltige Partnerschaften mit den Lieferanten aus er Umgebung und der burgenländischen Heimat werden sorgfältig gepflegt.

 

Seit 3 Jahren wird die Partnerschaft mit der GenussRegion Zickentaler Moorochse  stetig ausgebaut und daher geht die 12. Auszeichnung als Moorochsenwirt des Jahres an das Häuserl am Roan. Frau Mayer ist die zweite Moorochsenwirtin und das Häuserl am Roan der erste Betrieb, der außerhalb des Burgenlandes ausgezeichnet wird.

Nähere Infos

>> zur GenussRegion Zickentaler Moorochsen