Wiesener Ananas Erdbeeren - Region

Fotocredit: 5
5
5
Erdbeer-Ananasregion Wiesen

Die Region Rosalia liegt am Osthang des Rosaliengebirges, nur wenige Kilometer von der Landeshauptstadt Eisenstadt und vom Neusiedler See entfernt. Sie ist der nördlichste Teil der Thermenwelt Burgenland und umfasst die Gemeinden Bad Sauerbrunn, Forchtenstein, Marz, Mattersburg, Neudörfl, Pöttelsdorf, Schattendorf, Sigleß und Wiesen.
 
Durch große, landwirtschaftlich genutzte Flächen hat sie sich viel von ihrer Beschaulichkeit und Natürlichkeit bewahrt, weite Teile sind daher auch als naturpark ausgewiesen. Die Erdbeere, der Wein, die Edelkastanien und all die anderen Obstsorten haben diesem Landstrich den Beinamen "Süße Region" verliehen. Die sanft hügelige landschaft lässt sich wunderbar bei einer Wanderung oder einer Radtour erkunden.

 

Folgende Gemeinden gehören zur GenussRegion Wiesener Ananas Erdbeeren:

Bad Sauerbrunn, Forchtenstein, Marz, Mattersburg, Neudörfl, Pöötelsdorf, Schattendorf, Sigleß und Wiesen.

 

Geographische Darstellung der definierten GenussRegion

Fotocredit: GRM
geographische Darstellung GenussRegion Wiesener Ananas Erdbeeren - Gebiet in Österreich
GRM

Fotocredit: GRM
geographische Darstellung GenussRegion Wiesener Ananas Erdbeeren
GRM