Service

Kontakt

Verein GENUSS REGION ÖSTERREICH

Mooslackengasse 17, 1190 Wien
Tel.: 01 / 403 403 4
Fax: 01 / 230 603 119
office@gr-marketing.at

Das war die Most Masterclass bei der WEDL Messe 2019

Fotocredit: Nikolas Zangerle
Georg Thünauer und Martina Köstinger bei der Masterclass
Nikolas Zangerle

Im Zuge der WEDL Messe bei der Gast in Klagenfurt fand am 25. März 2019 die Most Masterclass statt, bei der die zwei erfahrenen Most Sommeliers Martina Köstinger (GenussRegion Lavantaler Apfelweil VMCC) und Georg Thünauer (LK Steiermark) dem interessierten Publikum den Most und Obstwein in seiner Vielfalt näher brachten.

 


Von 24. bis 26. April ging in Klagenfurt die Gastro- und Hotelfachmesse (GAST) über die Bühne. Im Rahmen der dort stattfindenden WEDL Messe waren die Most Sommeliers Martina Köstinger und Georg Thünauer zu Gast und teilten ihre Erfahrungen zur österreichischen Mostproduktion mit den TeilnehmerInnen.

Als Auftakt zu den Veranstaltungen rund um den Tag des Mostes 2019 sprachen Martina Köstinger aus der GenussRegion Lavanttaler Apfelwein VMCC und Georg Thünauer, Referent für Obstverarbeitung in der Landwirtschaftskammer Steiermark, als geprüfte Most Sommeliers bei einer exklusiven Masterclass über die Vielfalt von Mosten und Obstweinen. Die beiden Experten klärten über die Kennzeichnung österreichischer Qualitätsobstweine durch die staatliche Prüfnummer auf und erzählten von ihren Erfahrungen mit der facettenreichen Mostproduktion in Österreich. Zudem wiesen die beiden Vortragenden auf die Qualitätsmerkmale von Mosten und Obstweinen hin und gaben damit MostliebhaberInnen und allen, die es noch werden wollen, Tipps und Tricks für den Genuss qualitativ hochwertiger Produkte mit auf den Weg.

„Mir liegt es besonders am Herzen, jene Betriebe, die hinter dem regionalen Obstanbau stehen, zu unterstützen und den KonsumentInnen einen Einblick in die Besonderheiten der Veredelung des Obstes zu verschiedensten Produkten zu geben, um dadurch auch das Bewusstsein für regionale Einkäufe zu stärken. Gerade der Süden Österreichs bietet durch sein mildes Klima die idealen Voraussetzungen für den Obstanbau und die Herstellung einer großen Vielfalt köstlicher Produkte, allen voran die herausragenden Most- und Obstweinsorten, die als idealer Speisebegleiter oder aber auch als sommerliches Erfrischungsgetränk dienen können“ so Martina Köstinger, Expertin aus der GenussRegion Lavanttaler Apfelwein VMCC.

„Der Most hat sich in Österreich über die Jahre zu einem wahrlichen Trendprodukt etabliert und erfreut sich dank seines fruchtig-leichten Geschmackes hoher Beliebtheit bei Jung und Alt. Uns ist es dabei ein großes Anliegen, den Menschen wichtige Charakteristika von Most und Obstweinen zu vermitteln und ihnen somit die Vielfalt der ausgezeichneten und qualitativ hochwertigen Moste näher zu bringen“, fügt Georg Thünauer, Referent für Obstverarbeitung in der Landwirtschaftskammer Steiermark hinzu.

GENUSS REGION ÖSTERREICH vereint als größte Kulinarik-Initiative des Landes aktuell 102 GenussRegionen von Vorarlberg bis ins Burgenland unter ihrem Dach. Unter den zahlreichen GenussRegionen des Landes haben sich insgesamt acht Regionen der Herstellung des Mostes verschrieben. GENUSS REGION ÖSTERREICH konzentriert sich dabei auf die Produktion regionaler Spitzenmoste und grenzt sich somit klar von Industrieprodukten ab.

Weitere Bilder

Fotocredit: Nikolas Zangerle
Gabi und Christian Gelter mit Kollegen bei der Masterclass
Nikolas Zangerle
Fotocredit: Nikolas Zangerle
Masterclass WEDL Messe Klagenfurt
Nikolas Zangerle
Fotocredit: Nikolas Zangerle
Masterclass WEDL Messe Klagenfurt
Nikolas Zangerle
Fotocredit: Nikolas Zangerle
Georg Thünauer und Martina Köstinger bei der Most Masterclass
Nikolas Zangerle
Fotocredit: Nikolas Zangerle
Hans Köstinger, Martina Köstinger und Gäste bei der Gast in Klagenfurt 2019
Nikolas Zangerle