Service

Kontakt

Verein GENUSS REGION ÖSTERREICH

Mooslackengasse 17, 1190 Wien
Tel.: 01 / 403 403 4
Fax: 01 / 230 603 119
office@gr-marketing.at

Produkt der Woche 41 - Vogerlsalat

Fotocredit: LGV-Frischgemüse
Knackig frischer Vogersalat von LGV-Frischgemüse
LGV-Frischgemüse

Wer auf regionalen Genuss setzt, liegt mit dem geschmackvollen Vogerlsalat in der kalten Jahreszeit genau richtig. Das besonders gesunde Blattgemüse hat gerade Saisonstart und ist somit regional erhältlich. Bei der LGV-Frischgemüse Gärtnergenossenschaft bekommen Sie das Wintergemüse direkt aus der GenussRegion Wiener Gemüse

 

Egal ob mit Kartoffeln als Salat zum Schnitzel oder mit nussigem Kernöl mariniert – der Vogerlsalat ist ein wahrer Klassiker. Geschmacklich harmoniert Vogerlsalat auch besonders gut mit frischen Pilzen, Zwiebeln und warmem Schafskäse oder geröstetem Speck. Er eignet sich auch hervorragend in der Kombination mit anderen Blattsalatsorten. Schön anzusehen ist Vogerlsalat auch und passt so bestens zum Garnieren Ihrer Speisen.

Voller wichtiger Nährstoffen, besonders Vitaminen, ist der Vogerlsalat im Winter ein wichtiger regionaler Bestandteil der österreichischen Küche. Nicht zuletzt wegen seinem nussigen Geschmack gehört er auf jedem Salatteller einfach dazu. Vogerlsalat wird auch im Winter in Österreich angebaut und hält selbst Temperaturen um den Gefrierpunkt stand.

GenussTipp: Vogerlsalat mit Erdäpfel und Speck – für Salattiger und nicht-Salattiger ein Genuss!

Die Hersteller aus der GenussRegion Wiener Gemüse

Fotocredit: LGV-Frischgemüse, Kurt Kracher
Die LGV-Gärtner, wie Alexander Ableidinger, ernten den zarten Vogerlsalat vorsichtig per Hand, damit die feinen Blätter nicht zerdrückt werden
LGV-Frischgemüse, Kurt Kracher
LGV-Frischgemüse reg. Gen. m.b. H. | Haidestraße 22 | 1110 Wien | +43 (1) 760 69 100 | verkauf@lgv.at | www.lgv.at

Die LGV-Frischgemüse Gärtnergenossenschaft in der GenussRegion Wiener Gemüse besteht seit 1946 und vereint 107 Gärtnerfamilien in Wien und Niederösterreich. Gemeinsam produzieren sie in ihren Familienbetrieben über 40 Gemüsesorten: Klassiker wie Paradeiser, Gurken, Paprika, Kopfsalat und Vogerlsalat  sowie Spezialitäten wie Melanzani, Chili, Ochsenherzparadeiser, Mini-Gurken und Vieles mehr.

Frisches Gemüse ist ein höchst sensibles Gut und deswegen ist für die Gärtnergenossenschaft klar, dass sich die Pflanzen wohl fühlen und rundherum gut versorgt sein müssen, damit sie ihre besten Früchte geben können.

Frisches Gemüse mit bestem Geschmack und höchster Qualität ist für die Gärtnergenossenschaft zentral und bedeutet, dass das Gemüse binnen Stunden frisch im Handel erhältlich ist, und dass die Gärtner von ihrer harten Arbeit gut leben können.

Seit der Gründung als nicht-gewinnorientierte Genossenschaft 1946 ist ein einziger Gedanke im Mittelpunkt: sich gegenseitig zu helfen. Gerade in Zeiten von Wirtschaftskrisen und absoluter Gewinnmaximierung ist LGV-Frischgemüse stolz darauf, seine solidarischen Genossenschaftswerte seit über 70 Jahren hochzuhalten. Diese Liebe schmeckt man. Probieren Sie’s!

Mehr zur bewegten Geschichte der Gärtnereigenossenschaft erfahren Sie hier >> www.lgv.at

Produktdaten und Lieferbedingungen

Einzelgebinde: Tasse à 125 g
Überverpackung: Karton à 6 Tassen
EAN: Ja
Mindesthaltbarkeit ab Produktion: 7 Tage
Mindestbestellmenge: -
Saisonale Verfügbarkeit: ganzjährig
Zustellungsart: -
 

Erhältlich bei:

LGV-Frischgemüse reg. Gen. m.b. H.
Haidestraße 22
1110 Wien
+43 (1) 760 69 100
verkauf@lgv.at
www.lgv.at

In Wien im LGV-Gärtnergschäftl
Kettenbrückengasse 20
1040 Wien

Bei Billa, Merkur und Adeg

>> Auch auf Facebook ist die Gärtnergenossenschaft zu finden